RATTEN

Wie zutraulich sind Ratten?

Allgemeine Freundlichkeit und Zutraulichkeit
Keine Ratte ist gleich zutraulich
Penetrante Ratten
Der Fass-mich-nicht an Typ

Misstrauisch aber neugierig
Der "ADHS-Typ"
Der Beißer
Videos über Skippys Zähmung - Freundschaft schließen

Allgemeine Zutraulichkeit

Ratten, die artgerecht gehalten werden, werden sehr schnell super zutraulich, freundlich und verspielt, das äußert sich i.d.R. so:

  • Die Ratten freuen sich über menschlichen Besuch am Käfig und rennen sofort an die Käfigtür.
  • Sie fressen aus der Hand und sind dabei ganz vorsichtig! Selbst ein winziges Korn wird vorsichtig von der Hand aufgenommen.
  • Zutrauliche Ratten werde niemals absichtlich ihr Herrchen oder Frauchen beißen!
  • Lassen viel über sich ergehen, also man kann sie knuddeln, abtasten (Gesundheitscheck), hochheben, streicheln, mit ihnen Spielen ...
  • Sie zeigen ihrem Menschen oft ihre Zuneigung durch Markieren (also bitte Rattenpipi als Kompliment auffassen) und Abschlecken...
  • Zutrauliche Ratten suchen oft die Nähe des Menschen und folgen oft auf Schritt und Tritt.
  • Sie klettern am Hosenbein des Menschen hoch, um auf dessen Schulter zu sitzen.
  • Manche fordern Schmuse- und Krauleinheiten beim Menschen ein!
  • Setzt man sich auf den Boden, turnen die Ratten sehr gerne auf dem Menschen herum und untersuchen ihn und seine Klamotten.
  • Sie kommen, wenn man sie ruft. Manche erkennen ihre Namen, manche nicht. Aber ALLE erkennen das Klappern der Leckerli-Dose!

Keine Ratte ist gleich zutraulich
Ratten sind kleine Charakterköpfe, nicht alle sind gleichermaßen zutraulich. Die eine ist abenteuerlustig, frech und verspielt, die andere von Natur aus eher gemütlich und verschmust, manche vielleicht auch ängstlich, weil sie schlimme Erfahrungen gemacht haben, wie z.B. meine Skippy, die ausgesetzt wurde. Aber das ist auch schön so, es wäre ja langweilig, wenn alle Ratten gleich wären! Ich genieße die Kuscheleinheiten mit meinen ruhigen Kastraten, genauso wie ich liebe mit meinen durchgeknallten, verrückten, verspielten Ratten herumzububeln.

Penetrante Ratten
Manche Ratten können so sehr zutraulich sein, dass es fast schön nervt (aber auf eine süße Weise natürlich ;-) ). Sie verfolgen einen auf Schritt und Tritt, wollen alles untersuchen, was der Mensch in der Hand hat, sitzen teilweise eine Stunde lang im Schoss des Menschen und denken auch nicht dran wieder wegzugehen.


Der Fass-mich-nicht-an Typ
Einige Ratten hatte ich schon, die eigentlich total zutraulich waren, also auf mir rumgeklettert sind, gekommen sind, wenn ich sie gerufen habe, Leckerlis aus der Hand gefressen haben, selbst auf mir herumgeturnt sind und an meinen Klamotten an mir hochgeklettert sind, aber streicheln und hochnehmen, das mochten die nicht. Zwar haben die mich dann nie gebissen aber sie haben ihrem Frauchen immer durch einen eindeutige Körperhaltung (steif machen, Kopf nach hinten werfen) oder durch lautes Quieken signalisiert: "Flossen weg, das mag ich nicht!"

Misstrauisch aber neugierig
Meistens sind das Ratten, die im Rudel etwas niedriger ansiedelt sind und oft eins auf die Mütze bekommen. Die dürfen einem nicht leid tun (es sei denn sie werden verletzt), denn so ist es nunmal in einem Rattenrudel, es gibt die Starken, die sich durchsetzen und die, die eben nichts zu melden haben. Diese sind oft etwas misstrauischer, auch dem Menschen gegenüber. Meist sind sie schon neugierig, so dass man mit etwas mehr Geduld auch misstrauische Ratten zu sich locken kann.

Der "ADHS - Typ"
Die nenne ich jetzt einfach mal so, weil sie mich so stark an Kinder erinnern, die nicht still sitzen oder mal 5 Minuten die Klappe halten können. Das sind Fell-Flummi-Bälle, die ständig hin und her dopsen und nicht zu stoppen sind. Meist sind das Ratten im Alter bis zu einem Jahr. Mit ihnen kann man meist schöne Spiele machen, weil sie auf fast alles anspringen. Sie sind neugierig, verspielt und ständig auf Achse. Streicheleinheiten fallen sehr kurz aus, sie kommen vorbeigeschossen, lassen sich kurz knuddeln und müssen auch gleich wieder weiter! Es gibt schließlich viel zu entdecken!

Der Beißer
Ratten sind so freundliche Tiere. Ratten, die Beißen sind eigentlich die Seltenheit. Ich selbst hatte bisher um die 30 Ratten, und von ihnen war nur Blindi extrem bissig, aber auch mit ihr konnte ich mich arrangieren. Bissigkeit hat viele Ursachen, die auf einer anderen Seite erörtert werden. KLICK MICH

Skippys Zähmung
mehr dazu auf dieser Seite mit Video.